Afterdark

Musik und Live-Elektronik für die Performance "Afterdark". (2015)

Im Auftrag der IGNM Bern, erarbeiteten Laura Livers und Benjamin Pogonatos für die Progr Performance Plattform 2015, eine fiktive Soundscape, welche zwischen Performance und Live Hörspiel balanciert.

Konzept und Umsetzung: Laura Livers und Benjamin Pogonatos
Aufführungsort: Progr, Bern